Das Traditionshaus im Wandel der Jahrhunderte

Stöbern Sie in der Historie des Hotel Krone in Tübingen und den Familien Schlagenhauff und Stagl

1700 - Seit 1700 waren die Vorfahren der Familie Schlagenhauff ohne Ausnahme immer Gastwirte

1721 - Erbaut wurde das Haus, in dem sich heute das Hotel Krone Tübingen befindet, 1721

1885 - Seit 1885 ist das Hotel Krone im Besitz der Familie Schlagenhauff. Karl Friedrich Schlagenhauff kaufte und eröffnete das renovierte Restaurant und Cafe zur Kroneam 27. September 1885

1919 - übernimmt der Sohn Adolf Schlagenhauff nach dem plötzlichen Tod seiner Eltern die Gastwirtschaft mit bis dahin 12 Gästebetten.

1928 - reißen er und seine Frau das Stammhaus bis auf die Erdgeschoß ab und errichteten ein modernes Hotel im Stil der Architektur des Bauhauses mit 3 Stockwerken und 60 Gästebetten.

1945 – 1952 - 1945 wird das Hotel von den Franzosen als Offiziersquartier und Sitz von Militär- und Geheimpolizei beschlagnahmt. Das Restaurant war bis 1949 gänzlich beschlagnahmt, das Hotel mußte von Adolf Schlagenhauff im Auftrag der Militärregierung weitergeführt werden. Die endgültige Freigabe des Hotel Krone erfolgte im Jahre 1952.

1954 - erwirbt Adolf Schlagenhauff das Nachbarhaus und vergrößert somit das Anwesen auf nun über 71 Betten und Gesellschaftsräume. In demselben Jahr kehrt sein Sohn Karl Schlagenhauff von seinen Lehrjahren zurück und steht dem Vater bis zu seinem Tod im Jahre 1963 zur Seite.

1975 - wird ein weiteres, das 4. Stockwerk auf das Stammhaus gesetzt und das Hotel verfügt über 55 Zimmer mit 77 Betten.

1996 - kehrt die Tochter Sabine von Karl und Erika Schlagenhauff mit ihrem Mann Alexander Stagl nach den Lehrjahren in ihr Elternhaus zurück und führen nun alle gemeinsam die Tradition der Gastronomiedynastie weiter.

2004 - eröffnen Alexander und Sabine Stagl das neu angebaute Restaurant - Cafe LUDWIGs mit 2 Ebenen und 2 Terrassen.

2010 - feiert die Familie Stagl-Schlagenhauff Jubiläum. Das Hotel Krone ist seit 125 Jahren in Familienbesitz.

2014 – Ende 2014 wird ein weiterer Gebäudeflügel mit 20 Zimmern und Suiten, modernen Veranstaltungsräumen und dem Krone-City Spa erfolgreich fertiggestellt

Bildergalerie